DATENSCHUTZ

Persönliche Daten

Über unsere Web-Seiten erheben wir folgende Daten über Sie, falls Sie diese in die Formulare auf unseren Web-Seiten eintragen oder uns freiwillig anders zur Verfügung stellen:

Biografische Daten: Name, Firmenname

 

Kontaktdaten: Adressen, E-Mail-Adressen, Telefon- und Faxnummern

 

Sonstige von Ihnen zur Verfügung gestellte Daten: Mitteilungen, an uns gerichtete E-Mails einschließlich ihrer Anhänge

Wir nutzen Ihre Daten zu folgenden Zwecken:

 

für die Kontaktaufnahme bei einem Wunsch von Ihnen, der Kontaktaufnahme nachzukommen (berechtigtes Interesse),

für die Auskunftserteilung und die Angebotserstellung im Rahmen einer Geschäftsanbahnung (rechtliche Verpflichtung, berechtigtes Interesse),

 

für die Speicherung der Kommunikation in Textform und in Dokumenten (Vertragserfüllung, rechtliche Verpflichtung, berechtigtes Interesse)

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie sie für den Zweck gebraucht werden, für den sie erhoben wurden, oder wegen gesetzlicher Erfordernisse aufbewahrt werden müssen. Danach werden Ihre Daten unwiederbringlich anonymisiert (so dass sie Ihnen nicht mehr zugeordnet werden können) oder gelöscht.

Wir bemühen uns um die Richtigkeit Ihrer Daten und nehmen Berichtigungen vor, die von Ihnen ans uns mittgeteilt werden.

Ihre Rechte

Auskunft: Sie können die Mitteilung der über Sie gespeicherten Daten bei uns beantragen.

 

Korrektur: Sie können die Korrektur der Fehler in den über Sie gespeicherten Daten beantragen.

 

Löschung: Sie können die Löschung der Daten über Sie, zu deren Nutzung wir nicht mehr berechtigt sind, beantragen.

 

Beschränkung: Sie können die Nutzung Ihrer Daten einschränken, während die Untersuchung einer Beschwerde läuft.

 

Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen: Wenn die Verarbeitung nur aufgrund Ihrer Einwilligung erlaubt ist, bewirkt Ihr Widerruf die Beendigung dieser Verarbeitung.

 

Übertragung: Sie können beantragen, dass wir die uns von Ihnen über Sie zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten an einen Dritten übermitteln.

 

Beschwerde: Sie können sich über unsere Verarbeitung Ihrer Daten bei der Aufsichtsbehörde in Ihrem Mitgliedsstaat beschweren. In Baden-Württemberg ist dafür die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit BadenWürttemberg zuständig, Lautenschlagerstraße 20, 70173 Stuttgart.

Ansprechpartner

 

Wenn Sie Fragen in Bezug auf diesen Datenschutzhinweis haben oder wenn Sie ein Recht als betroffene Person ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an:

Sonia Guiadem Ghemtchueng

Soghem Immobilienverwaltung

Stuttgarter Straße 106

70736 Fellbach

E-Mail: kontakt@soghem-ivw.de

Temporäre technische Daten

Die folgenden technischen Daten entstehen durch die Nutzung des Internets als Kommunikationsplattform und werden von uns nicht dauerhaft gespeichert oder ausgewertet:

Cookies

 

Es werden nur die minimal notwendigen technischen Cookies gesetzt. Diese laufen am Ende der Sitzung ab. Ihre Zustimmung ist dafür rechtlich nicht nötig.

 

Auf unseren Seiten machen wir keine Werbung von anderen Anbietern.

 

Wir tracken Sie nicht und gestatten Anderen nicht das Tracking über unsere Webseiten.

 

Server-Logs

 

Im Rechenzentrum des Web-Hosting-Diensts für diese Seite entstehen technische Log-Einträge. Wir haben darauf keinen Zugriff und keine Möglichkeit der Auswertung.